Mit deinem Pfand Gutes tun

Aktion Pfandgut –  Mit deinem Pfand Gutes tun!

Wir wollen gemeinsam mit Pfandflaschen Gutes tun. Bis Weihnachten holen wir bei dir mit unseren Heidschnucken-Lastenrädern deine Pfandflaschen ab, die sich aufgrund der Corona-Situation bei dir zu Hause, im Homeoffice oder im Büro angesammelt haben. Wir machen die Pfandflaschen zu Geld und spenden den Erlös zu 100% an den Buchholzer Corona-Solidaritätsfonds. Also, ihr gebt eure Pfandflaschen und spart euch die Entsorgung und wir sorgen dafür, dass der Pfanderlös denjenigen zu Gute kommt, die momentan finanziell stark unter der Corona-Situation leiden.

Bist du dabei?

Dann melde dich bitte per E-Mail an pfandgut@lastenrad-buchholz.de, wenn wir Pfandflaschen bei dir abholen sollen. Bitte gib dabei an, wo wir wie viele Pfandflaschen abholen können. Wir vereinbaren dann einen Termin mit dir.

  • Die Aktion läuft zeitlich befristet bis zum 23.12.2020.
  • Die Abholung ist kostenlos.
  • Die Mindestmenge zur Abholung beträgt zehn Pfandflaschen.
  • Eine kostenlose Abholung ist nur innerhalb des Buchholzer Stadtgebiets möglich.
  • Bitte stelle die Pfandflaschen in Kisten, Kartons oder Tüten bereit und nicht als einzelne Flaschen.

Die Idee stammt aus Hamburg. Dort gibt es zusammen mit dem sozialen Start-up recyclehero das #Pfandrad, das im Rahmen der Kampagne „Fahr ein solidarisches Hamburg“ Pfandflaschen sammelt und den Erlös dem Verein „Leben im Abseits e.V.“ spendet, der Hamburger Obdachlose unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!