Lastenrad für Kakenstorf

V.l.n.r.: Peter Eckhoff und Lars Felten sowie die Kakenstorfer Initiatoren Tim und Silke Laarmann

Wir wollen in Kürze über die Stadtgrenzen von Buchholz hinaus wachsen. Es ist in Zusammenarbeit mit engagierten Bürger:innen aus Kakenstorf ein freies „Lastenrad für Kakenstorf“ geplant. Zur Anschaffung dieses Lastenrads sind rd. 7.300 EUR aufzubringen. Wir haben daher Fördergelder in Höhe von 5.000 EUR beantragt. Die voraussichtlich verbleibende Finanzierungslücke von 2.300 EUR wurde inzwischen über viele private Spenden geschlossen. Herzlichen Dank an alle Unterstützer:innen.

Wir müssen uns aber noch etwas gedulden. Denn über die Förderanträge wird voraussichtlich nicht vor Mai entschieden. Wir halten euch auf dem Laufenden. Drückt die Daumen!

Bericht im Nordheide Wochenblatt vom 24.02.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!